EnergieAgentur.NRW

Innovationsplattform für Nordrhein-Westfalen

Die neue Innovationsplattform für NRW

Die EnergieAgentur.NRW betreibt gemeinsam mit dem Innovationsnetzwerk Energieloft die Innovationsplattform für Nordrhein-Westfalen. Unternehmen aus NRW erhalten auf der Plattform aktive Unterstützung beim Innovationsscouting sowie bei der Umsetzung von neuen Geschäftsmodellen und digitalen Prozessverbesserungen.

Startups

Start-ups

Übersicht über aktuelle Startups aus NRW. Finden Sie schnell und einfach Akteure in Ihrem Interessensgebiet.

Calls

Calls

Finden Sie effizient Entwicklungs-, Vertriebs- oder Investitionspartner über eingestellte Calls.

Innovationsradar

Innovationsradar

Mit dem Innovationsradar sind Sie stets über die aktuellsten Entwicklungen und Veröffentlichungen der Branche informiert.

Jetzt alle Inhalte freischalten

Für Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen ist die Nutzung der Innovationsplattform kostenlos. Sie können sich einfach mit Ihrer beruflichen Emailadresse anmelden.

THEMENMONAT

Jeden Monat stellt die Innovationsplattform ein Schwerpunkthema in den Vordergrund. Zu diesem werden interessante Start-ups, innovative Projektideen und aktuelle Entwicklungen in der Branche gebündelt auf einer Seite präsentiert.

Zum Themenmonat

D O S S I E R

Wie virtuelle Agenten und softwarebasierte Assistenzsysteme eine smarte Energiewirtschafts-und Berufswelt unterstützen können

D O S S I E R

Wie virtuelle Agenten und softwarebasierte Assistenzsysteme eine smarte Energiewirtschafts-und Berufswelt unterstützen können

Im Zuge einer auf smarten Technologien basierenden digitalen Energiewirtschaft verändern sich nicht nur Arbeitsabläufe, Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung. Es zieht ebenso einen Wandel von Berufsprofilen und Anforderungen an Beschäftigte nach sich. Während auf der einen Seite der Anteil körperlich anstrengender Tätigkeiten immer weiter abnimmt, kommen neue, teils kognitiv herausfordernde Aufgaben hinzu. Hier sind auf der einen Seite Lernfähigkeit und -bereitschaft seitens der Angestellten, ebenso wie soziale Kompetenzen, wie beispielsweise Kommunikation, Kreativität und Teamfähigkeit gefragt. Auf der anderen Seite kommen Beschäftigten softwarebasierte Assistenzsysteme zur Hilfe, die dazu gedacht sind, ihnen den Arbeitsalltag zu erleichtern.

Zur Themenseite

CALL DES MONATS

„Call des Monats Juni 2019“ – IOX GmbH

IOX ist Innovations- und Entwicklungspartner für Produkte im Bereich Internet of Things (IoT). Mit dem CEO und Co-Founder Robert Jänisch von IOX haben wir das Startup Call des Monats Juni 2019 geführt. Seit über 20 Jahren arbeitet der zertifizierte IT-Business Manager im Bereich IT und verantwortete bereits verschiedene digitale Transformationsprojekte für Unternehmen. Sein aktueller Schwerpunkt liegt in den Bereichen Internet of Things und Industrie 4.0. Das Design von innovativen, vernetzten Produkten und Services, sowie Trends der Zukunft sind seine Leidenschaft. Vor der Gründung von IOX im Jahr 2015 war er bei der IT.NRW, der GAD eG und bei der PMCS.helpLine Software Gruppe tätig. Robert Jänisch ist darüber hinaus Investor bei der Digital Products Group sowie bei C RING.

Zum Call des Monats

CALL DES MONATS

IOX GmbH